AW005 – Als Dachzeltnomadin durch Norwegen

Laura hat nach dem Abi drei Jahre im Rettungsdienst gearbeitet, bis sie beschließt, etwas Neues probieren zu müssen – raus aus dem Alltag, Job, der Wohnung und Deutschland. Heute pilgert Sie mit ihrem selbstausgebauten Camper als Dachzeltnomadin durch Norwegen und ist mit ihrem Motto „Im schlimmsten Fall war es ne Erfahrung“ ziemlich weit gekommen. Ne Erfahrung ist auch diese Folge allemal, also ihr riskiert nichts, wenn ihr rein hört ;)